Angebote erhalten

Umzugsfirmen: Alles, was Sie darüber wissen müssen

Umzugsfirmen vergleichen und Preise erhalten

Umzugsfirmen

Bei Ihnen steht ein Umzug an? Dann ist Stress ebenso vorprogrammiert. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Personen für Umzugsfirmen, welche bei der Übersiedlung behilflich sind. Dies kann einige Gründe haben. Das größte Motiv ist natürlich die Stressentlastung. Immerhin koordinieren Umzugsfirmen den Ablauf und kümmern sich um alle Angelegenheiten. Sind Sie körperlich nicht zum Tragen oder der Gleichen in der Lage, dann kommt die Umzugsfirma in die engere Wahl oder ist gar die einzige Lösung. Auch Personen ohne Führerschein oder passendem Fahrzeug sind auf die Profihilfe beim Umzug angewiesen. Kurzum: Die Einbeziehung einer Umzugsfirma ergibt durchaus Sinn. Doch setzen Sie nicht gleich auf die erstbeste. Es herrschen sowohl Qualitäts- als auch Preisunterschiede. Wir klären auf.

Welche Arbeiten übernehmen Umzugsfirmen?

Bei der professionellen Umzugsfirma finden Sie ein weites Leistungsspektrum. Dementsprechend können Sie auf maßgeschneiderte Angebote und Services setzen. Der Profi übernimmt in der Regel jene Arbeiten, welche Sie anfragen. Das kann sowohl ein komplettes Paket von A bis Z, als auch lediglich die Übernahme des Transports sein. Haben Sie viel Stress, weitere Dinge zu koordinieren oder sind Sie körperlich nicht anders dazu in der Lage, ist die Einbeziehung in jedem Teil des Umzugs vorteilhaft. Dabei muss gesagt werden, dass die meisten Personen mit Hilfe von Bekannten und Freunden übersiedeln. Dies bringt jedoch weite Nachteile mit sich. Keiner ist hier in der Regel Profi, sodass wichtiges Grundwissen fehlt. Wie werden die Polstermöbel richtig geschützt und abgedeckt? Wie kann der Schrank ohne Anleitung auf- und abgebaut werden? Wo gibt es dieses und jenes Verpackungsmaterial? Schlussendlich muss der Transporter sowieso von einer Firma gemietet werden. Haben Sie von Anfang an eine Umzugsfirma kontaktiert, fällt dies einfacher. Diese übernehmen unter anderem folgende Aufgaben:

  • Koordinierung des Umzugs (inklusive Einrichten von Haltezonen)
  • Beschaffung von Verpackungsmaterial
  • Bereitstellung von Transporter und Möbelpackern
  • Auf- und Abbau von Möbeln sowie Einbaugegenständen
  • Ein- und Ausräumen des Hausstandes
  • Trauerarbeiten sowie der Transport
  • Entrümpelung

Angebote erhalten

 

Zusätzliche Themen um Geld einsparen zu können bei Ihrem Umzug in :

Umzugsfirma, Umzugsunternehmen und Umzugskarton

Umzugspreisvergleich, Umzugsangebote und Möbelspedition


So finden Sie Umzugsfirmen für Ihre Übersiedlung

Umzugsfirmen in der Nähe gibt es wie Sand am Meer. Das heißt jedoch nicht, dass alle Unternehmen für Ihre Übersiedlung geeignet sind. Haben Sie besondere Ansprüchen oder möchten Sie einfach auf den besten Preis setzen, ist die genaue Suche wichtig. Der erste Weg führt dabei ins Internet, wo Ihnen gleich zahlreiche Firmen vorgeschlagen werden. Gefällt Ihnen eine, wird ein Besichtigungstermin arrangiert. Nachdem erhalten Sie in der Regel das unverbindliche Kostenangebot. Es ist jedoch wichtig, Preisvorschläge von verschiedenen Firmen einzuholen. Erst so ist der Vergleich zwischen den Preis-Leistungs-Verhältnissen möglich. Es geht aber auch einfacher.

Wie viel kosten Umzugsfirmen?

Die Kosten für einen Umzug mit Firma variieren. Dabei hängen Sie einerseits vom gewählten Unternehmen und andererseits von den benötigten Arbeiten ab. Möchten Sie Hilfe an jeder Stelle Ihres Umzuges oder soll lediglich am Umzugstag ausgeholfen werden? Auch die Größe des Hausstandes bestimmt, welche Kosten auf Sie zukommen.

Umzugsfirmen vergleichen leicht gemacht

Damit Sie immer das beste Angebot erhalten, müssen Sie zwischen den Angeboten vergleichen. Das ist mit unserem Service ganz einfach. Holen Sie gleichzeitig unverbindliche und kostenlose Angebote bei unseren seriösen Partnerfirmen ein. Nun können Sie auf einen Schlag alle vergleichen und sparen sich Arbeit.

Angebote erhalten